Aktuell-Keyvisual 2646_AP01_V01_web 2646_IP01_V02_web 2646_AP02_V01_web 2646_IP02_V01_web 2646_AP03_V01_web 2646_IP03_V01_web 2646_AP04_V01_web 2646_IP04_V02_web 2646_IP06_V02_web 2646_IP07_STILL2_V01_web 2646_IP07_STILL3_V01_web 2646_IP07_STILL4_V01_web

 

Residenza Parco d`Oro I Ascona

Neubau I 2012-2015

An prominenter Hanglage, hin zur Seepromenade von Ascona und dem Lago Maggiore befindet sich das von altem Baumbestand gesäumte Grundstück eingebettet zwischen massigen Mehrfamilien- und grosszügigen Einfamilienhäusern.

Die vorgefundene Topographie mit der Ebene und dem steil abfallenden Hang bildet die Basis des Entwurfes für sechs Häuser mit insgesamt 13 Wohnungen. Den tessiner Stützmauern ähnlich folgen am steilen Hang längliche Gebäude den Höhenlinien und in der Ebene entwickelt sich die Bebauung zu kompakten Volumen im Park. Durch mehrfaches Abwinkeln der Hanggebäude und der dazwischen liegenden Bepflanzung ergibt sich ein Spiel der Tiefenwirkung und wirkt einer allzu dominanten Massigkeit entgegen. Eine zentrale Treppen- und Weganlage schlängelt sich durch die Volumen und schafft somit spannende Raumabfolgen mit Gassencharakter sowie Weitsicht auf den See.

Die Topographie und Ausrichtung ist auch in den Wohnungen spürbar. Neben der Aussicht auf den See und die Berglandschaft wird auch ein Bezug zum Hang respektive zum Felsen hergestellt. In den Wohnungen erlebt man somit einen Kontrast von Nähe und Ferne, Aussicht und Geborgenheit zwischen alten Bäumen.

BauherrschaftSwiss Finance & Property AG I Zürich
LeistungsumfangProjekt, TU Submission,Ausführungsplanung
PartnerBerchtold.Lenzin Landschaftsarchitekten

seefeldstrasse 305a | ch-8008 zürich | t: +41 44 381 40 11 | f: +41 44 381 59 16 | info@stemmlearchitekten.notexisting@nodomain.comch